Eine Horde wilder Hexen hat soeben das Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen in Mainz gestürmt und Ministerin Irene Alt entführt. Danach ging es den Krawattenträgern des Ministeriums an den Kragen – die verängstigten Herren verzichteten auf jegliche Gegenwehr gegen die spitzhütigen Damen aus Weiler bei Bingen.

Weiterlesen

Das Internetportal Frauennetz-aktiv.de geht heute mit neuem Gesicht an den Start, nachdem es inhaltlich komplett überarbeitet wurde. Auch die grafische Gestaltung wurde modernisiert. Im Mittelpunkt der Website stehen Informationen zu dem Thema „Frau & Beruf“, die Nachfrage ist groß: „Mehr als 22.400 Zugriffe im Monate sind überwältigend.

Weiterlesen
Foto: Harald Schröder

„Jeder kennt die FSK-Alterskennzeichen bei Filmen. Welche immense Arbeit dahinter steckt, sieht man erst vor Ort. Damit leistet die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, eine der größten Film-Prüfstellen in Europa, einen wichtigen Beitrag zum Jugendschutz in Deutschland", sagte Irene Alt, Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz am 13. Januar 2012 in Wiesbaden.

 

Weiterlesen

Der gesellschaftlich gewünschte und politisch unterstützte Ausbau der Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Vorschulalter in Rheinland-Pfalz geht zügig voran. „Damit wächst natürlich auch der Bedarf an gutem Fachpersonal“, so Bildungsministerin Doris Ahnen. Um diesem gerecht zu werden, erweitere das Land die Ausbildungskapazitäten für Erzieherinnen und Erzieher in den Fachschulen.

Weiterlesen