Mit einem bunten Programm und Gesprächsrunden informiert QueerNet, das Netzwerk für Lesben und Schwule in Rheinland-Pfalz, über den Alltag von gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften und wirbt für die rechtliche Gleichstellung in allen Lebensbereichen und die Akzeptanz sexueller Vielfalt. „Blumen der Vielfalt“ ist das Motto der BUGA-Pride, die Irene Alt, Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen, am Deutschen Eck heute eröffnet.

 

Weiterlesen

Immer wieder aktiv für die Demokratie einzutreten – dazu hat Integrationsministerin Irene Alt bei der Verleihung des Jakob-Steffan-Preises gegen Rechtsextremismus im Mainzer Polizeipräsidium aufgefordert.

Weiterlesen

„Ein präventiv ausgestalteter Kinderschutz ist aus meiner Sicht der Schlüssel für einen nachhaltigen und wirksamen Kinderschutz. Das Engagement von Anfang an lohnt sich außerdem. Denn die Finanzierung von Folgekosten in späteren Lebensjahren ist deutlich teurer als die frühe Unterstützung von Geburt an, beziehungsweise in den ersten Lebensjahren.

Weiterlesen

Kinder und Jugendministerin Irene Alt begrüßt es sehr, dass die evangelischen Kirchen in ihren Kindertagesstätten auf Qualitätsmanagement setzen. Nachdem die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau bereits das neue Gütesiegel BETA Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder, im Beisein der Ministerin verliehen hat, startet heute die Evangelische Kirche im Rheinland in Boppard den Auftakt ihres eigenen Qualitätsmanagement-Systems.

 

Weiterlesen

Fünf Kindertagesstätten in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sind mit dem neuen, bundesweit anerkannten Gütesiegel „Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder“ (BETA) ausgezeichnet worden.

Weiterlesen